zu hören

2015 missed

Ganz klar aus finanziellen Erwägungen habe ich in 2015 eine ganze Reihe von Tonträgern nicht gekauft, die eigentlich ganz eindeutig Pflicht gewesen wären. Die stehen jetzt ganz oben auf der Soll-Liste und werden bei erledigtem Einkauf und Gelegenheit hier womöglich nochmal gewürdigt. Dieser Beitrag ist also ein kleiner Reminder, nichts weiter. Beim Zündfunk wird leider wohl der geringste Teil meiner kleinen Liste annähernd ausreichend gewürdigt worden sein. Okay, die neue LOW wurde zu recht da gefeiert. Meine Liste enthielte darüber hinaus auf alle Fälle LITURGY, SLAYER, LARGE UNIT (4×12″BOX, PNL-Records), SKULLFLOWER „Draconis“ und dergleichen. Großartigste gekaufte Veröffentlichung meinerseits im vergangenen Jahr übrigens die 4 LiveLPs von DEAD C. Die alten Herren können es einfach.